Legionellenprüfung


Legionellenprüfung

 

Hauseigentümer sind verantwortlich!
Jedes Jahr erkranken in Deutschland 20.000 bis
32.000 Menschen an einer Lungenentzündung, die
durch Legionellen hervorgerufen wird. Legionellen
sind Bakterien, die im warmen Wasser leben. Wenn
man sie im Sprühnebel einatmet, gefährden sie die
Gesundheit.
Seit November 2011 gilt in Deutschland eine veränderte
Trinkwasserverordnung: Hauseigentümer
müssen bis zum 31.12.2013 erstmalig und danach alle
3 Jahre das Trinkwasser auf Legionellen untersuchen
lassen! Die Kosten dafür können als Betriebskosten
abgerechnet werden.

Unsere Legionellenprüfung für Ihre Immobilie:

+ Entnahme der Wasserproben an den
vorgeschriebenen Stellen

+ Untersuchung durch zugelassenes Labor
SGS Institut Fresenius

+ Übermittlung der Prüfergebnisse